Gesprächsgruppen

Krebserkrankungen können einen enormen Einschnitt darstellen und verändern das bisherige Leben der Betroffenen oft in vielfältiger Weise. Viele Menschen die an Krebs erkrankt sind haben das Bedürfnis, sich genau darüber mit anderen Betroffenen auszutauschen. Oft fällt es ihnen leichter, in Gegenwart von ebenfalls Erkrankten über Ängste und Sorgen aber auch über positive Erlebnisse und Erfahrungen im Umgang mit der Erkrankung zu sprechen als mit nahestehenden Angehörigen.

Die Gesprächsgruppen orientiren sich am Prinzip der „Selbsthilfe“, werden aber im Gegensatz zu Selbsthilfegruppen fachlich begleitet. Sie bieten die Möglichkeit, in einem geschützten Rahmen unterschiedliche Themen rund um die Krankheit zu besprechen, Infomrationen zu bekommen und gemeinsam die Lebenskrise „Krebs“ zu bewältigen.

Die Gruppen treffen sich in regelmäßigen Abständen in den Räumen der Beratungsstelle und werden von einer Sozialpädagogin/einem Sozialpädagogen begleitet.

 

Neue Gruppen:

 

Gesprächsgruppe für junge Frauen mit einer Krebserkrankung
Die Diagnose Krebs stellt das bisherige Leben komplett auf den Kopf und geht mit vielen Belastungen einher. Das Ziel der angeleiteten und themenzentrierten Gesprächsgruppe ist es, gemeinsam Themen die sich aus der Erkrankung ergeben zu bearbeiten und sich auszutauschen.

Dieses Angebot richtet sich an Frauen im Alter von ca. 20 bis 45 Jahre.

Termin:       voraus. Do. 19.10.17, 18:00 – 19:30 Uhr (14 tägig)
Leitung:      Anita Kruse, Dipl. Soz.Päd, Psychoonkologin
Ort:             Beratungsstelle f. Krebskranke u. Angehörige, Hagenmarkt 2, Braunschweig

 

Angeleitete Gesprächsgruppe für Frauen mit einer Krebserkrankung
Die Diagnose Krebs verändert das Leben nachhaltig und geht häufig mit vielfältigen Belastungen einher. Im Rahmen einer angeleiteten Gesprächsgruppe ermöglichen wir betroffenen Frauen, sich auszutauschen und krankheitsbezogene Themen zu bearbeiten.

Termin:       voraus. Mo. 23.10.17, 17:15 – 18:45 Uhr (14 tägig)
Leitung:      Nora Lieder, Dipl. Soz.Päd, Psychoonkologin
Ort:             Beratungsstelle f. Krebskranke u. Angehörige, Hagenmarkt 2, Braunschweig

 

Anmeldungen bitte telefonisch unter 0531-14689